Login

Industriebrandbekämpfung

Art.-Nr.: 45261

Industriebrandbekämpfung
39,99 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Menge
Lager

Produktinformationen

Horst, 1. Auflage 2021, 208 Seiten
Brände in Fabriken, Lager- und Maschinenhallen und ganz generell in Industrieanlagen sind in der Regel nicht nur "eine Nummmer größer", sondern oft auch darüber hinaus eine extreme Herausforderung für die Feuerwehrtechnik und -taktik: wegen drohender Domino- und Kaskadeneffekte, wegen großer Mengen potenziell brennbarer Stoffe, wegen hoher elektrischer Spannungen, wegen automatisierter Komponenten in Maschinen (Roboter & Co.)...und durchaus auch wegen radioaktiver Stoffe (die stecken gar nicht so selten in industriell genutzten Messgeräten).
Zudem gilt ein Förderstrom von 800 Liter bei der Brandbekämpfung eines Wohnhauses als überdurchschnittlich, im Bereich der industriellen Brandbekämpfung ist das jedoch eher die Untergrenze...
Dieser Band skizziert daher anhand diverser Szenarien sehr praxisnach,
-welche besonderen Gefahren in der Anlagentechnik schlummern können,
-wie und wo die Feuerwehr sich in großen Anlagen einen Überblick verschaffen kann (Alarmpläne, Feuerwehrpläne, Sicherheitsdatenblätter),
-welche besonderen Löschtechniken sich in der Industrie bewährt haben: z.B. Abschiebern von Produktleitungen, Hydroschild, Düsenschläuche, Wasserwerfer, Tropfbrände mit Sprühstrahl auffangen, Verdünnen von Gasgemischen mit Wasser, Schaumeinsatz, Objektkühlung, Wasserschleier...
-welche taktischen Möglichkeiten und Warnstufen es gibt und was dabei alles zu bedenken ist (z.B. muss nach einer Warnung auch wieder entwarnt werden),
-wie Flüssigkeits- und Flüssiggasbrände bekämpft werden können und worauf Sie bei der Wahl ihrer Löschmittel und ihres Vorgehens achten sollten, um besonders gefährliche Entwicklungen möglichst zu vermeiden,
-welche Optionen Ihre Feuerwehr bei Metall-, Silo- und Tankbränden hat - z.B. können Sie bei Metallbränden auch trockenes Salz oder Zement nehmen, wenn Sie nicht ausreichend Metallbrandpulver haben
-welche speziellen Löschmittel wann eingesetzt werden können - ein großer Schwerpunkt liegt dabei auf Schaum, der bei brennbaren Flüssigkeiten oft entscheidend für den Einsatzerfolg ist; natürlich geht es dabei auch um die Problematik fluorhaltige Schäume (AFFF, PFC & Co.) versus fluorfreie Schaumlöschmittel
-welche Maßnahmen bei der Löschwasserrückhaltung und -entsorgung notwendig sind
-was Sie zum Einsatz von Sonderlöschmitteln wissen müssen: Löschgase, Löschpulver, FiresorbR, Mizellenbildner, Hohlglaskugeln
-welche Speziallösungen und Sonderfahrzeuge im industriellen Umfeld zum Einsatz kommen können: u.a. "Turbolöscher" (Aerosollöschfahrzeuge), Wassernebeltechnik, Rettungsroboter, Hytrans Fire System, Löschboote zur Wasserversorgung
-Anhang mit für das Löschen relevanten Kenndaten der wichtigsten und häufigsten brennbaren Stoffe.
Dazu kommen praktische Führungshilfen und Entscheidungsmodelle für die oft hochkomplexen
Situationen.

Kunden kauften auch..

Auto - Kennzeichnungsschild

Auto - Kennzeichnungsschild mit beidseitigem Druck.…
 
4,95 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lager
 
1,50 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lager

Schlüsselanhänger -Löschi-

Der Klassiker unter den Schlüsselanhängern!!
 
2,50 €
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lager